Abstimmung vom 21.05.2017: Stimmfreigabe und Anlass

13.04.2017 / Kategorie: Abstimmungen

Wirtschaft Uri beschliesst Stimmfreigabe zur Energiestrategie 2050


Anlässlich der Sitzung vom 29. März 2017 hat die Geschäftsleitung das erste Massnahmenpaket zur Energiestrategie 2050 diskutiert, über das die Schweizer Stimmbevölkerung am 21. Mai 2017 abstimmen wird. Da die Meinungen zur Energiestrategie innerhalb der Wirtschaft geteilt sind, fiel der Entscheid, keine Stimmempfehlung abzugeben, nach ausführlicher Diskussion deutlich aus. Unabhängig vom Ausgang der Abstimmung ist aber klar, dass die Herausforderungen in der Energiepolitik gross bleiben.

Deshalb möchte Wirtschaft Uri auf eine öffentliche Podiumsdiskussion zum Thema hinweisen. Die Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz (IHZ) organisiert einen spannenden Abend mit Bundesrätin Doris Leuthard und einem Diskussions-Panel zum Thema "Energiestrategie 2050. Neues Energiegesetz: Innovative Chance oder Etikettenschwindel?" 

Mittwoch, 26. April 2017, 19:00 bis 21:00 Uhr, Ort: Stadthalle, Sursee

Sämtliche Informationen finden Sie im zugehörigen Flyer

Wirtschaft Uri unterstützt als Partnerorganisation der IHZ diesen Anlass.